TOP-Affiliate Dawid Przybylski im Interview

Dawid hat es geschafft: Er ist Hauptberuflich als Affiliate tätig und generiert allein mit Dirks Produkten bis zu € 22.000 Umsatz monatlich.

Im Interview erfährst du welche Erfolgsfaktoren im Affiliatemarketing du beachten musst:

Möchtest du auch so erfolgreich werden, wie Dawid? Dann komm zu unserem gemeinsamen Seminar.

2 thoughts on “TOP-Affiliate Dawid Przybylski im Interview”

    1. Hi Eugen, der Vorteil eines Einzelunternehmens ist, dass du deine Bilanz nicht veröffentlichen musst. Da Dawid und seine Familie seit Jahren vom Affiliate business lebt und inzwischen zwei Angestellte hat, gehe ich einmal davon aus, das die Rechnung besser aussieht. Er sagt aber auch ganz offen, dass er bei einer neuen Kampagne einige Wochen braucht, bis diese schwarze Zahlen schreibt und nochmals Wochen, bis der ROI optimal ist.

      In einem YouTube-Interview erzählte er vor kurzem, dass er durchschnittlich 170% aus den Kampagnen zieht. Wie viel genau mit unseren Produkten (er bewirbt in erster Linie die VO, die MO und das Buch EE) musst du ihn schon selbst fragen.

      Es gibt aber auch Affiliates bei uns, die mir klar sagen, dass sie gar kein Geld in PPC stecken und ihre Nieschenseite rein über SEO betreiben und so keine Kosten von den Erträgen abziehen müssen. Allerdings dauert es dann länger als ein paar Wochen, um davon zu leben.

      Wie du vorgehst liegt doch ganz bei dir. Ob sich PPC lohnt, ist eine reine Rechnenaufgabe, die du selbst für dich erledigen musst. Den ROI von Monat zu Monat zu optimieren ist die Hauptaufgabe eines Unternehmers, der du als Affiliate bist.

      Übrigens: Wenn du mal einen Affiliate sehen möchtest, der Millionen damit macht, dann schau dir Check24.de an. Die haben natürlich auch Werbekosten (PPC + TV). Klappern gehört nunmal zum Geschäft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.